Skip to content

Touristensteuer auf Bonaire

Die Touristensteuer für die Besucher der Insel Bonaire

Alle internationalen Touristen, die die Insel Bonaire besuchen, werden gebeten, die neue Touristensteuer vor oder bei ihrer Ankunft auf der Karibikinsel zu entrichten.

 

Die Bonaire Touristensteuer ist für alle ausländischen Reisenden obligatorisch, die die Insel aus geschäftlichen, schulischen, gesundheitlichen und natürlich auch aus privaten Gründen besuchen. Die Steuer ist für die gesamte Dauer des Aufenthalts gültig.

 

Die Mittel aus der Touristensteuer werden für die Entwicklung des lokalen Bildungswesens, der Wirtschaft, der Kultur und der Infrastruktur sowie für die Erhaltung der wilden Natur und der Meeresumwelt von Bonaire verwendet.

 

Neben der Touristensteuer auf Bonaire wird auch eine Einreisesteuer für Kreuzfahrtpassagiere in Höhe von 10 USD eingeführt, die von den Kreuzfahrtgesellschaften von jedem Kreuzfahrtpassagier erhoben wird.

 

3 einfach zu befolgende Schritte, um die Touristensteuer zu bezahlen und eine Quittung zu erhalten:

  • Füllen Sie den Online-Fragebogen aus
  • Fügen Sie die erforderlichen persönlichen Daten hinzu: Namen, Geburtsdatum,
  • Fügen Sie bis zu fünf Mitglieder Ihrer Familie/Reisegruppe in den Fragebogen ein.
  • Bezahlen Sie die Touristensteuer auf Bonaire über die sichere Zahlungsplattform
  • Sie können eine Schuld- oder Kreditkarte oder Ihr Paypal-Konto verwenden
  • Erhalten Sie eine VOLLSTÄNDIGE Rückerstattung, wenn die Touristensteuer auf Bonaire abgelehnt wird
Home
  • Erhalten Sie den QR-Code an Ihre persönliche E-Mail
  • Drucken Sie Ihren einzigartigen QR-Code aus und bewahren Sie ihn zusammen mit Ihrem Reisepass auf.
  • VERGESSEN SIE NICHT: Bezahlen Sie die Touristensteuer auf Bonaire eine Woche vor Reiseantritt, um die Warteschlangen an den Einreisehäfen zu vermeiden.

Bonaire Touristensteuer zusammengefasst

Die Touristensteuer auf Bonaire wurde im Sommer 2022 eingeführt und richtet sich an alle Besucher der Insel Bonaire, die nicht auf der Insel wohnen. Die Steuer hat bis vor kurzem zwei andere Reisegebühren ersetzt – die Mietwagensteuer und die Zimmersteuer.
Mit der neuen Touristensteuer werden zwei Ziele verfolgt: Zum einen sollen die Auswirkungen des Tourismus auf Bonaire durch den Schutz der Natur und der Meeresbewohner aufgefangen werden, zum anderen soll die Insel als freundliches Reiseziel gefördert werden, indem die Mittel aus der Steuer für die lokale Wirtschaft und Infrastruktur, die Bildung und die Förderung und Entwicklung der lokalen Kultur durch die Organisation von Festivals verwendet werden.

Wer muss die neue Kurtaxe bezahlen?

  • Alle ausländischen Touristen auf der Insel Bonaire
  • Reisende, die die Insel zu Erholungs-, Tourismus-, Sport-, Gesundheits-, Geschäfts- oder Bildungszwecken besuchen
  • Transfer- und Transitreisende werden ebenfalls gebeten, ihre Bonaire-Steuer zu zahlen.

Gültigkeit der Touristensteuer auf Bonaire

  • Es handelt sich um eine einmalig zu entrichtende Steuer für die einmalige Einreise. Jeder Besucher erhält beim Bezahlen einen QR-Code. Wenn Sie für eine Gruppe von Reisenden bezahlen, wird für jeden Reisenden ein separater QR-Code an die angegebene E-Mail-Adresse gesendet.
  • Die Touristensteuer auf Bonaire ist ein Jahr lang gültig, sofern sie nicht zur Einreise auf die Insel verwendet wird.
    Erlaubte Aufenthaltsdauer
    Ausländische Reisende dürfen sich nicht länger als 90 aufeinanderfolgende Tage innerhalb eines Zeitraums von 6 Monaten oder genauer gesagt 180 Tage auf der Insel Bonaire aufhalten.

QR-Code-Lieferung

Der QR-Code – Nachweis der gezahlten Touristensteuer auf Bonaire – wird innerhalb einer Stunde nach erfolgreicher Zahlung der Steuer per E-Mail über den Fragebogen versandt. Bitte. Sobald Sie ihn erhalten haben, laden Sie ihn herunter und bewahren Sie ihn unter Ihren Reiseunterlagen auf.

Servicegebühr

  • Die Touristensteuer auf Bonaire beträgt $98,00 und beinhaltet die Tourismussteuer der Regierung von Bonaire in Höhe von $75,00.

  • Ab Januar 2023 werden alle Kreuzfahrtgesellschaften, die in die Gewässer von Bonaire einlaufen, von jedem Passagier eine zusätzliche Einreisegebühr von $10 erheben.

Der Online-Fragebogen

Sie können Ihre Touristensteuer auf Bonaire online oder bei Ihrer Ankunft an den dafür vorgesehenen Kiosken an den Einreisehäfen von Bonaire bezahlen. Die Online-Zahlung ist jedoch sehr ratsam, um die Schlangen vor den Kiosken zu umgehen, den Ankunftsverkehr reibungslos und einfach zu gestalten und auch um mögliche technische Probleme mit dem Automatensystem zu vermeiden.

Home

Zusammengefasst:

Grund des Aufenthalts

Vergnügen, Bildung, Geschäft, Sport und Kultur sowie Reisen im Transitbereich.

Gültigkeit

Gültig für 90 aufeinanderfolgende Tage innerhalb eines Zeitraums von 180 Tagen.

Bonaire Touristensteuer

Legen Sie Ihre Touristensteuer auf Bonaire vor, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Bezahlen Sie online und machen Sie einen Ausdruck des QR-Codes, den Sie zusammen mit Ihrem Reisepass und Ihren Reisebuchungen aufbewahren können.

QR Code

Nach erfolgreicher Zahlung der Touristensteuer auf Bonaire erhalten Sie Ihren individuellen QR-Code per E-Mail.

Service Gebühr

USD 98$ / Person. In diesem Betrag ist die staatliche Tourismussteuer von 75 USD enthalten. Jede Zahlung hat einen entsprechenden QR-Code per E-Mail gesendet.

Online Fragebogen

Füllen Sie den Online-Fragebogen hier aus.

 

FAQs:

Die neue Touristensteuer auf Bonaire – für wen ist sie gedacht?

Die Kurtaxe auf Bonaire, auch bekannt als Tourismussteuer, wird von jedem ausländischen Touristen verlangt. Sie gilt ab Sommer 2022 und ist für alle Reisenden, die aus geschäftlichen, gesundheitlichen, schulischen, sportlichen oder kulturellen Gründen auf die Insel kommen, und natürlich für Touristen obligatorisch.

Wie lange dauert das Ausfüllen und Bezahlen des Online-Fragebogens?

Der Online-Fragebogen ist kurz und sehr einfach auszufüllen und sollte nicht länger als 5 Minuten dauern. Alles, was Sie brauchen, ist Ihr gültiger Reisepass und Ihre Reisedaten.

Wann und wo erhalte ich meinen QR-Code?

Nach erfolgreicher Zahlung erhalten Sie Ihren persönlichen QR-Code sowie die Zahlungsbestätigung an die im Fragebogen angegebene E-Mail-Adresse. Bitte überprüfen Sie den Bulk/Junk-Ordner Ihrer E-Mail, falls Sie ihn noch vermissen.

Was ist zu tun, wenn ich meinen QR-Code erhalten habe?

Sobald Sie Ihren persönlichen QR-Code erhalten haben, empfehlen wir Ihnen, sowohl einen Screenshot auf Ihrem mobilen Gerät zu speichern als auch einen Ausdruck zu machen, für den Fall, dass Ihr mobiles Gerät nicht zur Hand ist oder nicht genügend Strom hat, um den Code vorzulegen. Die Ausdrucke sind leicht zugänglich und können Ihnen Zeit und Wartezeiten ersparen.

Wie früh kann ich die Touristensteuer auf Bonaire bezahlen?

Sie können die Bonaire-Steuer frühestens eine Woche vor Ihrer Ankunft auf Bonaire bezahlen. Dies ist notwendig, um Enttäuschungen zu vermeiden, falls sich Ihre Reisepläne ändern.

Kann ich am Flughafen von Bonaire bei der Ankunft bezahlen?

Sie können die Touristensteuer auf Bonaire am internationalen Flughafen von Bonaire an den dafür vorgesehenen Kiosken bezahlen. Obwohl Zahlungen mit Schuld- und Kreditkarten akzeptiert werden, sollten Sie daran denken, dass Zahlungen mit DISCOVERY-Karten nicht möglich sind.

Früher habe ich Bonaire besucht, ohne eine Touristensteuer zu zahlen. Warum muss ich sie jetzt bezahlen?

Ab Juli 2022 hat die Insel Bonaire die neue Touristensteuer auf Bonaire eingeführt, die die bisherigen Steuern für Zimmer und Mietwagen ersetzt. Aus diesem Grund werden ausländische Besucher der Insel nun gebeten, die neue Steuer zu zahlen, bevor sie Bonaire betreten.

Ist die Bonaire-Steuer eine einmalig zu entrichtende Steuer?

Diese Steuer ist eine einmalige Abgabe und gilt für jeden einzelnen Besuch auf der Insel.

Kann ich meine Bonaire-Steuer bezahlen, wenn ich das Abreisedatum nicht kenne?

Es ist nicht möglich, das Online-Antragsformular erfolgreich auszufüllen, ohne ein Ankunfts- und Abreisedatum anzugeben. Wenn Sie das genaue Rückreisedatum noch nicht kennen, wählen Sie bitte ein Datum, das in der Nähe liegt, aber länger als die Zeit ist, in der Sie die Insel verlassen wollen.
Wenn Sie mit einem Visum reisen und sich noch nicht sicher sind, wann Sie die Insel verlassen wollen, wählen Sie ein Datum, bis zu dem Sie Bonaire unter Einhaltung der Visabestimmungen verlassen müssen.

Ich habe die Bonaire-Tourismussteuer bezahlt, aber ich habe weder die Zahlungsbestätigung noch meinen QR-Code per E-Mail erhalten

Falls Sie die Bonaire-Tourismussteuer erfolgreich bezahlt haben und Sie Ihren persönlichen QR-Code nicht an die im Antragsformular angegebene E-Mail-Adresse erhalten haben, sollten Sie den Ordner „Bulk/Junk“ Ihrer E-Mail überprüfen. Wenn Sie die Bestätigungs-E-Mail immer noch nicht erhalten haben, kontaktieren Sie uns bitte umgehend über das Kontaktformular. Unser Team wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihnen den QR-Code erneut zusenden.

Kann ich im Namen eines anderen Mitglieds meiner Reisegruppe bezahlen?

Ja. Unser Fragebogen ermöglicht es Ihnen, die Informationen für bis zu fünf Mitglieder Ihrer Reisegruppe auszufüllen und zu bezahlen. In diesem Fall erhalten Sie so viele verschiedene QR-Codes, wie Sie für die Anzahl der Personen beantragt haben.

Ich möchte für jedes Mitglied meiner Reisegruppe eine eigene E-Mail mit dem jeweiligen QR-Code erhalten. Ist das möglich?

Obwohl der Fragebogen die Möglichkeit bietet, einen Antrag für bis zu fünf Reisende zu stellen, können Sie stattdessen auch fünf verschiedene Anträge ausfüllen und bezahlen. In diesem Fall erhalten Sie nicht fünf verschiedene QR-Codes in einer einzigen E-Mail, sondern fünf verschiedene E-Mails mit einem einzigen QR-Code in jeder E-Mail.

Ich bin kein Einwohner von Bonaire, arbeite aber für den Rijksdienst Caribisch Nederland. Muss ich trotzdem die Bonaire-Steuer bezahlen?

Ja. Die Bonaire-Tourismussteuer wird von allen Nicht-Bonaire-Bürgern verlangt. Daher müssen auch Sie sie vor Ihrer Ankunft auf der Insel bezahlen.

Ich bin kein Bürger von Bonaire, aber ich besitze eine Immobilie auf der Insel. Muss ich die Bonaire-Steuer bezahlen?

Ja. Da Sie kein Einwohner der Insel Bonaire sind, müssen auch Sie die neue Einreisesteuer bezahlen.

Sind die Zimmer- und die Mietwagensteuer noch gültig?

Nein. Die neue Touristensteuer auf Bonaire hat die Zimmersteuer und die Mietwagensteuer mit Wirkung vom 1. Juli 2022 ersetzt.

Was ist mit der Naturabgabe, ist diese auch in der Bonaire-Steuer enthalten?

Nein. Die Naturgebühr ist nach wie vor obligatorisch für alle ausländischen Besucher, die zum Tauchen oder für andere Aktivitäten im Meerespark von Bonaire auf die Insel kommen.The new Bonaire Visitor Tax – who is it for?
Bonaire’s visitor tax, also known as tourism tax, is required by each foreign tourist. Applicable as of the summer of 2022, the tax is obligatory for all travelers to the Island on purposes of business, health issues, education, any sports, or cultural events, and of course on tourism.

Ich habe die Zimmer- und die Autovermietungssteuer nach der Einführung der Tourismussteuer auf Bonaire bezahlt. Kann ich eine Rückerstattung erhalten?

Ja, das können Sie. Wenn Sie die früheren Tourismussteuern nach dem 1. Juli 2022 bezahlt haben, wenden Sie sich bitte an die Autovermietung und das Hotel, in dem Sie untergebracht sind, um die Rückerstattung zu erhalten.

Enthält die Bonaire-Steuer jetzt auch die Naturgebühr?

Nein, die Einreisesteuer beinhaltet nicht die Naturgebühr. Die Zahlung der Naturgebühr ist nach wie vor eine separate Anforderung für alle Nicht-Einwohner und Besucher, die tauchen oder eine der Aktivitäten nutzen möchten, die der Meerespark von Bonaire anbietet.

Ich habe die Zimmer- und die Autovermietungssteuer nach der Einführung der Tourismussteuer auf Bonaire bezahlt. Kann ich eine Rückerstattung erhalten?

Ja, das können Sie. Wenn Sie die früheren Tourismussteuern nach dem 1. Juli 2022 bezahlt haben, wenden Sie sich bitte an die Autovermietung und das Hotel, in dem Sie untergebracht sind, um die Rückerstattung zu erhalten.

Ich plane, nach Bonaire einzuwandern. Muss ich trotzdem die neue Kurtaxe bezahlen?

Sie müssen die Touristensteuer auf Bonaire nur dann nicht bezahlen, wenn Sie einen qualifizierten Aufenthaltsnachweis für Reisende vorlegen können, die nach Bonaire einwandern wollen. Dabei handelt es sich um einen von der Einwanderungsbehörde des Landes (IND) ausgestellten Stempel in Ihrem Reisepass, der nur als Wohnsitznachweis dient, um von der Bonaire-Steuer befreit zu werden.

Ich bin ein Einwohner von Bonaire. Wie kann ich das nachweisen?

Da Sie Bürger von Bonaire sind, können Sie eine gültige Sedula – Bonaire I.D. vorlegen. Sie können auch einen greifbaren Beweis für eine Sedula in Bearbeitung vorlegen.

Ich bin mit meinem eigenen Boot in Bonaire angekommen. Muss ich trotzdem die Einreisesteuer (VET) bezahlen?

Da die Bonaire-Steuer für alle ausländischen Besucher obligatorisch ist, müssen auch Sie zahlen und sich einen eigenen QR-Code besorgen.

Sind Inhaber von Diplomatenpässen von der Zahlung der Bonaire-Steuer befreit?

Nein, das sind sie nicht. Als internationaler Besucher der Insel Bonaire müssen auch Inhaber von Diplomatenpässen die Kurtaxe zahlen.

Gibt es für die Einreise nach Bonaire irgendwelche COVID-19-bedingten Reiseanforderungen?

Bislang ist die Einreise nach Bonaire frei und es gibt keine COVID-19-bedingten Einschränkungen oder Anforderungen. Sollte sich die Situation jedoch ändern, raten wir Ihnen, sich vor Ihrer Reiseplanung über die neuesten Entwicklungen zu informieren.

Kann ich den Kundendienst kontaktieren, wenn ich Hilfe brauche?

Ja, unser Kundensupport-Team ist rund um die Uhr für Sie da. Wir werden Sie unterstützen, wenn Sie Hilfe oder zusätzliche Informationen benötigen. Wir sind für Sie da, wenn Sie Hilfe beim Ausfüllen des Antragsformulars benötigen, wenn Sie die E-Mail mit Ihrem persönlichen QR-Code vermissen oder wenn Sie einfach zusätzliche Informationen benötigen.

Zur Erinnerung: Die neue Bonaire-Tourismussteuer ist für alle ausländischen Besucher verpflichtend, egal aus welchem Grund sie auf der Insel bleiben. Als Tourist auf Bonaire erhalten Sie einen QR-Code als Nachweis für die bezahlte Tourismussteuer. Dieser QR-Code muss bei der Ankunft an den Einreisehäfen vorgelegt werden.

Das Ausfüllen des Online-Antragsformulars ist kurz und einfach und dauert nur ein paar Minuten. Die Antragsteller müssen ihren Namen und ihr Geburtsdatum, ihre Reisepassnummer, das Ankunfts- und Abreisedatum sowie ihre E-Mail-Adresse angeben. Nach erfolgreicher Zahlung erhalten die Antragsteller per E-Mail ihren persönlichen QR-Code.